Kundenreaktivierung aus Ihrem Adressbestand

Im Unternehmen findet sich selten Zeit, den vorhandenen Bestand zu aktualisieren oder ehemalige Kunden zu reaktivieren. Wir holen Ihr Potential zurück.

Kundenrückgewinnung – Bedarfsanalyse und Reaktivierung.

Gezielte Kundenrückgewinnung oder auch Kundenreaktivierung sind wichtige Bausteine um den eigenen Datenbestand aktuell zu halten und das volle Potential zu nutzen.

Dass trotz aller unternehmerischen Bemühungen hier und da ein Kunde abspringt, gehört in jedem Unternehmen zum Alltag. Die Gründe hierfür sind vielfältig. Vielleicht hat der Mitbewerber ein günstigeres Angebot, eine ansprechendere Verpackung, bessere Serviceleistungen oder aktives Telefonmarketing betrieben.

Oftmals verliert ein Unternehmen einen Kunden lediglich deswegen, weil er im täglichen Trubel lange nicht gepflegt bzw. kontaktiert wurde. Ein Mitbewerber hat hier leichtes Spiel, diesen Kunden für sich zu gewinnen. Es lohnt sich in jedem Fall, den eigenen Bestand regelmäßig zu pflegen, und wenn doch mal ein Kunde abgesprungen ist, sich zumindest jetzt noch einmal um diesen zu bemühen.

Es wäre doch sehr nützlich zu wissen, was genau ihn bewogen hat zu wechseln, und ob Ihr Unternehmen diese Leistung in Zukunft auch anbieten oder sogar überbieten kann.

Das Ziel sollte sein, diesen Kunden zurück zu gewinnen und wieder an Ihr Unternehmen zu binden. Selbst wenn es zu diesem Zeitpunkt nicht gelingt, verfügen Sie nach dem Gespräch über wertvolle Informationen, und Ihr „entlaufener“ Kunde weiß wieder, daß es Sie gibt. Eine Möglichkeit ist, ihn zu bitten, bei zukünftigen Käufen ein Vergleichsangebot von Ihnen zu berücksichtigen. Es ist erstaunlich, wie viele Kunden diese Gelegenheit gerne wahrnehmen.

Kundenreaktivierung aus Ihrem Bestand.

Die Kundenreaktivierung erfolgt systematisch. An erster Stelle steht die Aktualisierung und Qualifizierung der Adressdaten Ihrer Bestandskunden, auf die dann die Ermittlung des Bedarfs Ihres „schlafenden“ Kunden erfolgt. Gleichzeitig forscht man nach der Ursache, was den Kunden bewogen hat, zu einem Mitbewerber zu wechseln.

Ihr ehemaliger Kunde kennt Sie bereits und damit ist der Einstieg ein anderer, als bei der Neukundengewinnung. Wir gehen selbstsicher aber offen für Kritik in das Gespräch und erfahren fast immer den tatsächlichen Grund des Wechsels.

„Der Ton macht die Musik“ – Dieser alte Spruch ist trotz unserer modernen Zeiten nach wie vor überaus wahr. Denn dieselbe Produktqualität vorausgesetzt, geht ein Kunde letztendlich zu dem Anbieter, bei dem er schlicht ein gutes Gefühl hat.
Dieses gute Gefühl vermitteln wir Ihrem Kunden mit unserer respektvollen und menschlichen Art, mit der wir die Gespräche führen und mit der Freude und Begeisterung an unserer Arbeit.

Scroll to Top
Call Now Button